Kanzleinews 31.10.2018



Univ.-Doz. Dr. Peter Weish am 24.10.2018 mit dem Nuclear-Free Future Award geehrt

Der Nuclear-Free Future Award ehrt seit 1998 weltweit Menschen, die sich für eine Zukunft frei von Atomkraft und Atomwaffen einsetzen. Die jährlich an anderen Orten stattfindenden Preisverleihungen zeigen die Größe und Vielfalt der globalen Antiatom-Bewegung. Damit ist der Nuclear-Free Future Award laut taz der wichtigste Anti-Atom-Preis der Welt.
http://www.nffa.de/2018/10/25/preistraeger-2018-bilder-und-dankesreden/?fbclid=IwAR03uC7UPToJo2ar7K 9wzjJ 7PyRefLh 59YfD1tYUsCchIqXx5tjO9h9w
http://www.nffa.de/wp-content/uploads/2018/10/speeches/Weish%20acceptance%20deutsch.pdf



Recht,
von dem man keinen Gebraucht macht,
stirbt ab.

Freiheit,
von der man keinen Gebraucht macht,
welkt dahin.

Heinrich Böll



Meine Stellungnahmen zu aktuellen Gesetzesentwürfen

zum Aarhus-Beteiligungsgesetz 2018
https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/SNME/SNME 02090/imfname 706717.pdf

zum Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000, Novelle
https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/SNME/SNME 02091/imfname 706718.pdf

{{und zum Entwurf eines Standort-Entwicklungsgesetzes – StEntG}}
https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/SNME/SNME 02191/imfname 707344.pdf
Anwaltskanzlei Unterweger, Buchfeldgasse 19a, A-1080 Wien, www.unterweger.co.at